Die Art Didacta 2018 findet vom 07. bis 13. Juli 2018 statt.

Das neue Kursprogramm der Art Didacta 2018 erscheint in Kürze.

Klasse 15 | Experimenteller SiebdruckYpe Limburg

Siebdrucken ist für mich ein ganz besonderes künst­lerisches Medium. Die vielen kreativen Möglichkeiten, die Siebdruck uns bietet, ermöglichen es allen Teilneh­merInnen, für sich einen persönlichen Stil zu finden, um Siebdruck für sich zu nutzen, egal aus welcher Fachrichtung man kommt oder welche Erfahrung mit Drucktechniken man hat.

Experimenteller Siebdruck funktioniert schon mit sehr wenigen technischen Mitteln, und ist deshalb im künstlerischen Ausdruck umso wirksamer.

Schnittschablonen: Siebdrucken mit der Scheren­schnitt­technik ist einfach, spontan und eine empfehlens­werte Anfänger-technik. Bei mehreren Drucken überein­ander entstehen aussagekräftige Bilder.

Fotoschablone: es wird ein Motiv auf das Drucksieb belichtet.

Die Motive können auch mit Tusche oder Filzstift gezeichnet werden, oder über Printerausdrucke bzw Fotokopien auf das Sieb übertragen werden. Es lassen sich sogar Baumblätter, Gras und andere Gegenstände auf ein Drucksieb kopieren!

Ich verwende ausschließlich wasserlösliche Druckfarben für die Bedruckung von Textilien, Kartons, Leinwand, Holz, Glas und Kunststoffen. Fast alles ist bedruckbar, das für den Innenbereich gedacht ist.

Das Siebformat ist bis DIN A3 möglich, es können dann aber alle Formate bedruckt werden.