Klasse 01 | AktzeichnenMag. art. Walter Strobl

Akt. Zeichnen.

In vielen Kulturen und Epochen spielte die Darstellung des Menschen eine bedeutende Rolle. Auch heutzutage ist das Menschenbild eines der wichtigsten Themen in der Bildenden Kunst.

Seit der Renaissance hat sich sich das Aktzeichnen zur zentralen Disziplin in der künstlerischen Ausbildung entwickelt, kann als Schulung der Wahrnehmung, des Sehens betrachtet werden.

In diesem Kurs für Beginnende wie Fortgeschrittene zeichnen wir ausgiebig mit verschiedenen Materialien, studieren mittels rascher Skizzen Statik und Dynamik sowie in längeren Sitzungen Proportionen und Anatomie. Sinnvoll aufeinander abgestimmte Übungen führen uns zu bewussterer Wahrnehmung. Daneben soll viel Spielraum für eigene Gestaltungsansätze gegeben sein. Ein Diavortrag zum Thema mit Beispielen aus der Kunstgeschichte sowie eine Einführung in die Grundlagen der Künstleranatomie ergänzt das Programm.

Online-Kursanmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!