Die Art Didacta 2018 findet vom 07. bis 13. Juli 2018 statt.

Das neue Kursprogramm der Art Didacta 2018 erscheint in Kürze.

Klasse 11 | Japanischer FarbholzschnittMag.a Renata Darabant

Dieser Kurs ermöglicht es, die traditionellen und zeitgenössischen Herangehensweisen undPraktiken des japanischen Farbholzschnittes kennen zu lernen. Angefangen von tradierten Regeln der Bildgestaltung bis hin zum experimentellen Umgang mit Material und Form, steht uns ein weites Feld unseres Ausdrucks offen. Der Umgang mit diesen speziellen Materialien, Werk­zeugen und Abläufen ist eine Wohltat für die Sinne und den Geist. Anhand unserer, vor Ort individuell konzipierten Entwürfe, lassen wir uns auf den Dialog mit Papier, Pigment, und Holz ein, entdecken besondere Kniffe und Effekte in jedem Vorgang und schärfen das Bewusstsein um die mannigfaltigen Möglichkeiten ihrer Modifikation. Ein kurzer Rückblick auf die Zeit der Entstehung des japanischen Holzschnitt und dessen Werdegang bis Heute, bietet uns Grundlage und Inspiration für Überlegungen zu unseren eigenen Projekte und Bildideen. Die Teilnahme befähigt zum autonomen Produzieren eigener Bilderwelten, mit Ein­satz weniger Mittel und Grundvorraussetzungen, in jeder Umgebung. Wir erlernen ebenfalls das selbst­ständige Zubereiten traditioneller Grundierung und Klebemittel, sowie die Instandhaltung unserer Werk­zeuge. Schnitzmesser, Handdruckwerkzeug, und andere original japanische Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt.